Welche Grafikkarte?

Jan-Benedict Glaw jbglaw at lug-owl.de
Son Nov 5 21:42:11 CET 2006


On Sun, 2006-11-05 21:37:29 +0100, Christian Ordig <chr.ordig at gmx.net> wrote:
> On Sun, Nov 05, 2006 at 09:28:42PM +0100, Jan-Benedict Glaw wrote:
> >   * Gibt's vom Hersteller f├╝r die ├Ąlteren PCI-Karten Treiber f├╝r Linux
> >     auf Alpha? Linux auf HP PA-RISC? Linux auf MIPSeb? MIPSel? PPC?
> ja, das Problem kenn ich.... zum Gl├╝ck hatte ich auf alternativen 
> Plattformen immer ├Ąltere ATI-Karten, die von den XFree-Treibern, oder 
> den Gatos-Treibern und dem DRI-Support im Kernel ordentlich unterst├╝tzt 
> wurden. Allerdings ist nat├╝rlich auch die Frage, welche der angebotenen 
> Hardware ├╝berhaupt f├╝r andere Plattformen als x86 verf├╝gbar ist.

Eh?  Wenn die Kiste 'nen PCI-Slot hat, erwarte ich, da├č eine passende
PCI-Karte darin funktioniert. Egal, ob PA-RISC, MIPS, Alpha, PPC oder
OpenCore.

MfG, JBG

-- 
      Jan-Benedict Glaw      jbglaw at lug-owl.de              +49-172-7608481
Signature of:              Alles sollte so einfach wie m├Âglich gemacht sein.
the second  :                          Aber nicht einfacher.  (Einstein)
-------------- nńchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Bin├Ąrdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verf├╝gbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigr├Â├če  : 189 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : http://www.tlug.de/pipermail/tlug_allgemein/attachments/20061105/8c7097f6/attachment.pgp