Immer noch Geschwindigkeitsprobleme mit >1GB RAM?

Jan-Benedict Glaw jbglaw at lug-owl.de
Fre Aug 11 21:48:10 CEST 2006


On Fri, 2006-08-11 20:57:21 +0200, Christian Ordig <chr.ordig at gmx.net> wrote:
> On Fri, Aug 11, 2006 at 08:06:53PM +0200, Jan-Benedict Glaw wrote:
> > Da ├╝ber das Problem quasi keinerlei exakte Daten vorliegen wird man
> > dazu nichts sagen k├Ânnen :-(
> Ich dachte das w├Ąr was generelles mit bestimmten Kernel-Versionen.

Da ist /x/mal was am memory subsystem beschraubt worden. Dabei hat es
substantielle Verbesserungen gegeben. Wenn's an interner Verwaltung im
Kernel gelegen ist, k├Ânnte das Problem bereits gel├Âst sein. Bei
Chipset-Problemen (Speicher nicht mehr gecached...) oder prinzipiellen
Problemen (Verluste durch PAE) kann man nat├╝rlich nichts machen.

> Dir alle n├Âtigen Infos schicken.
> 
> # cat /proc/mtrr
> reg00: base=0x00000000 (   0MB), size=1024MB: write-back, count=1
> reg01: base=0x3ff00000 (1023MB), size=   1MB: uncachable, count=1

Hier solltest Du ├╝berpr├╝fen, da├č da nicht nach dem Einbau von mehr RAM
statt "write-back" (Caches nutzen) "write-through" auftaucht (Daten
_immer_ bis in den lahmen RAM schreiben.)

> # uname -srvmo
> Linux 2.6.17.8 #1 SMP Fri Aug 11 16:27:17 CEST 2006 i686 GNU/Linux
> 
> # cat /usr/src/linux/.config |grep HIGHMEM
> # CONFIG_NOHIGHMEM is not set
> CONFIG_HIGHMEM4G=y
> # CONFIG_HIGHMEM64G is not set
> CONFIG_HIGHMEM=y
> 
> # lspci
> 0000:00:00.0 Host bridge: Intel Corp. 82865G/PE/P DRAM 
> Controller/Host-Hub Interface (rev 02)
> [ ... ]
> 
> Ich will die Mail jetzt nicht unn├Âtig weiter aufbl├Ąhen. Wenn Du weitere 
> Infos brauchst, la├č es mich einfach wissen.

Nach dem RAM-Einbau ist die memory map (wird beim Kernel-Start als
"e820 map" ausgegeben) noch hochgradig interessant.

MfG, JBG

-- 
      Jan-Benedict Glaw      jbglaw at lug-owl.de              +49-172-7608481
Signature of:                http://catb.org/~esr/faqs/smart-questions.html
the second  :
-------------- nńchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Bin├Ąrdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verf├╝gbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigr├Â├če  : 189 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : http://www.tlug.de/pipermail/tlug_allgemein/attachments/20060811/b5a8ad9e/attachment.pgp